Rotes Fischcurry / Basmatireis

Rotes Fischcurry / Basmatireis

 

Ingredienzen für Zwei:

 

1 Tasse Basmatireis / 1 rote Zwiebel / 1 roter Paprika / 3 EL Rapsöl /

300 ml Kokosmilch / 2 EL rote Currypaste / 2 EL gahackte Petersilie /

100 g Garnelen / 100 g Lachsfilet /  1 EL Mehl  /

 

 

Basmatireis: Reis in doppelter Menge Wasser salzen / 10 min kochen / vom Herd nehmen und 10 min bei geschlossenem Deckel nachquellen lassen / Rotes Fischcurry: Zwiebel klein würfeln / Paprika waschen, entkernen, vierteln und in dünne Streifen schneiden / beides in Öl anschwitzen / mit Kokosmilch aufgießen / rote Currypaste einrühren / 10 min köcheln / Garnelen waschen und entdarmen / Lachsfilet in Stücke schneiden / 1 EL Mehl mit 5 EL kaltem Wasser abrühren / in Curry einrühren und aufkochen lassen bis es bindet / vorbereiteten Fisch und Petersilie zugeben und 10 min bei schwacher Hitze im Curry mitziehen lassen / Curry gemeinsam mit Reis anrichten / TIPP: Ersetze den Fisch durch beliebiges Fleisch oder nur Gemüse - so hast du mehrere Varianten parat!

Kommentare: 0