Entenbrust-Apfel-Brot

Entenbrust-Apfel-Brot

 

 

Ingredienzen für vier Brote:

 

1 Entenbrust / 1 EL gehackter Rosmarin / Salz & Pfeffer / 1 Apfel / beliebige Marmelade / 4 Scheiben beliebiges Gebäck / frische Kräuter /

 

 

Entenbrust kalt abspülen und trocken tupfen / Entenbrust auf der Hautseite rautenförmig einschneiden / Brust salzen, pfeffern und mit Rosmarin einreiben / 5 min ohne Fett auf der Hautseite stark anbraten / 5 min auf der Fleischseite scharf anbraten / Fleisch in eine feuerfeste Form geben und Bratensatz aus der Pfanne darüber leeren / 20 min im Rohr bei 200° C Ober-Unterhitze mit Hautseite nach oben braten / 5 min mit Grillstufe draufgehen / Fleisch rausnehmen und rasten lassen / Apfel halbieren, Kerngehäuse entfernen und in dünne Spalten schneiden / Gebäckscheiben mit Marmelade bestreichen / Fleisch in dünne Scheiben schneiden / Fleisch- und Apfelscheiben abwechselnd auf das Brot legen / mit Kräutern bestreuen und ev. noch etwas Marmelade darauf verteilen / TIPP: Statt der Entenbrust kannst du auch anderes Fleisch verwenden - diverse Bratenreste eignen sich dafür wunderbar! /

Kommentare: 0