Prosciutto auf geschmortem Frühlingsgemüse

Prosciutto / Geschmortes Frühlingsgemüse

 

 

Ingredienzen für beliebige Menge:

 

Karotten mit Grün / Jungzwiebeln / roter Spitzpaprika / Olivenöl / Sz. & Pf. / Prosciutto / frisch gehobelter Parmesan / Rucola

 

 

Karotten vom Grün befreien ( 3 cm Strunk dran lassen ) und schälen / Jungzwiebeln waschen und oberes Drittel vom Grün abschneiden / Spitzpaprika waschen, samt Strunk halbieren und entkernen / Karotten auf Blech legen, beölen, salzen und pfeffern / bei 200° C Heißluft 20 min braten / restliches Gemüse zugeben, beölen, würzen, Karotten wenden und weitere 20 min braten / fertig geschmortes Gemüse auf Teller anrichten, frischen Prosciutto, Rucola und gehobelten Parmesan dazugeben / TIPP: Lass doch den Prosciutto weg und sofort hast du ein tolles Veggiegericht!

Kommentare: 0