Mandel-Zitronen-Kuchen mit Beerenmus

Mandel-Zitronen-Kuchen mit Beerenmus

 

Ingredienzen für einen Kuchen:

 

4 Stück Eier / 150 g Staubzucker / 400 g geriebene, blanchierte Mandeln / Saft und Abrieb einer Bio-Zitrone / 200 g frische, reife Beeren (od. aufgetaute TK-Beeren) / 

 

Ganze Eier in eine Schüssel schlagen und mit Mixer schaumig aufschlagen / nach und nach Zucker untermixen bis eine helle luftige Schaummasse entstanden ist / geriebene Mandeln und Zitronensaft und -abrieb vorsichtig unterheben / Backform ausölen und ausmehlen (oder Silikonform bzw. Backblech mit Papier verwenden) / Masse gleichmäßig in der Form verteilen / Kuchen bei 150°C ja nach Form ca. 25 min backen / Kuchen aus der Form stürzen und auf Gitter überkühlen lassen / frische Beeren waschen und zu Mus mixen / Kuchen gemeinsam mit Beerenmus servieren, ev. mit etwas Staubzucker bestreuen /

 

Zerkleinerungsgerät Kenwood CH580

Mein Zerkleinerungsgerät von KENWOOD:

Ich meiner kleinen Küche ist Platz sparen ein großes Thema, umso begeisterter bin ich von kleinen und multifunktional einsetzbaren Küchengeräten. Da passt das Zerkleinerungsgerät von KENWOOD perfekt in meine Küchenwelt. Es punktet mit folgenden Vorteilen:

  • verfügt über Geschwindigkeitsregler, Antriebseinheit, Kabelhalterung, Abdeckung, oberes und unteres Schlagmesser, Fingergriff, 500 ml Schüssel, Aufsteckdorn, rutschfestem Schüsselsockel und Mayonnaise-Trichter
  • 500 W Leistungsstärke
  • zum gröberen Zerkleinern reicht der Einsatz von einem Schlagmesser
  •        zerkleinert Fleisch, Kräuter, Nüsse, Käse, Zwiebeln ...
  • einfach bedienbar
  • leicht zu reinigen
  • gut verstaubar

Für das Rezept des Mandel-Zitronen-Kuchens konnte ich mit dem energiestarken KENWOOD-Zerkleinerer mühelos ganze blanchierte Mandeln zu Mandelmehl mahlen.

 

Danke an www.zerkleinerertest.com für die Zusammenarbeit und das zur Verfügung gestellte Gerät!

Kommentare: 0