Marmorguglhupf

Marmorguglhupf

 

Ingredienzen für einen Guglhupf:

 

100 g weiche Butter oder Rapsöl / 100 g Staubzucker / 3 Stk. Eier / 125 ml Milch / 250 g glattes Mehl / 1 TL Backpulver / 4 EL Backkakao / etw Staubzucker als Garnitur /

 

Eier trennen / Eiklar zu steifen Schnee schlagen / Butter oder Öl mit Dotter und Staubzucker zu Abtrieb rühren / Milch, Mehl und Backpulver einrühren / Eischnee vorsichtig unterheben / Masse in vorbereitete Form (wenn nicht aus Silikon, ausfetten und ausmehlen) / Hälfte der Masse in Form füllen / zweite Hälfte mit eingesiebten Backkakao abmischen / Kakaomasse in Form füllen / lange Nadel oder Gabel für die Marmorierung durch die Masse ziehen / Guglhupf bei 180°C Ober-Unterhitze ca. 40 min backen / vor dem herausnehmen Stäbchenprobe machen / Guglhupf heiß auf Gitterrost stürzen und überkühlen lassen / mit Staubzucker bestreut servieren /

Kommentare: 0