Ribisel-Joghurt-Kuchen

Ribisel-Joghurt-Kuchen

 

Ingredienzen für 1 Blech:

 

5 Eier / 150 g  weiche Butter / 100 g Ribisel / 2 EL Wasser / 3 EL Zucker / 1 EL Vanillezucker / 170 g Dinkelmehl / 1 Prise Salz / 250 ml Milch / 200 g  Naturjoghurt / Staubzucker zum Bestreuen /

 

Eier trennen / Eiweiß steif schlagen / Ribisel waschen, trocknen und in etwas Mehl wälzen, damit sie beim Backen nicht zu Boden sinken / Dotter, Wasser,  Butter, Zucker und Vanillezucker zu cremiger Masse abrühren / Milch und Joghurt unterrühren / Mehl und Salz unterrühren / Einschnee vorsichtig unter die Masse heben / Ribisel vorsichtig unterheben / Teig auf tiefen Backblech mit Papier verteilen und bei 180 °C Heißluft ca. 40 min backen / Kuchen aus dem Rohr nehmen und ca 2 h überkhlen lassen / in Stücke schneiden und mit Staubzucker bestreut servieren / Der Kuchen ist von der Masse her eher weich und sehr saftig! TIPP: Du kannst für den Kuchen beliebiges Obst verwenden!

Kommentare: 0