Wintersalat mit Sellerie

 

Wintersalat mit Sellerie

 

Ingredienzen für beliebige Menge:

 

Karotten, Knollensellerie, Apfel, Zitronensaft, Grünkohl, Eisbergsalat, Radicchio, beliebiger Käse, Naturjoghurt, kalt gepresstes Rapsöl, Apfelessig, Salz, Pfeffer, Walnüsse

 

So wird's gemacht: 

  • Karotten und Sellerie schälen und raspeln
  • Apfel entkernen und mit Schale würfelig schneiden
  • Apfelwürfel mit Zitronensaft vermengen
  • Grünkohl, Eisbergsalat und Radicchio in dünne Streifen schneiden
  • beliebigen Käse in Würfel schneiden
  • alle Zutaten in ein Glas schichten
  • Joghurt mit etwas Öl, Essig, Salz und Pfeffer abrühren
  • Salat kurz vor dem Servieren mit dem Dressing abmischen bzw. im Glas mit Deckel durchschütteln
  • Walnüsse hacken und Salat damit bestreuen

TIPP: Den Salat kann man wunderbar i Glas vorbereiten und dann mit einem Deckel verschlossen als Mahlzeit in Büro oder Schule mitnehmen. Zum Wintersalat mit Sellerie passen hervorragend frisches Roggenbrot oder auch gebratenes Fleisch.

 

Das Rezept entstand in Zusammenarbeit mit Salzburg schmeckt.

 

Kommentare: 0