Oma's gezimtete Rahmsuppe

Oma's gezimtete Rahmsuppe / Ofenerdäpfel / Croûtons

 

Ingredienzen für Vier:

 

Einlage: 4 mittelgroße festkochende Erdäpfel / 4 EL Rapsöl / 2 Scheiben Brot /

Suppe: 500 ml Wasser / 250 ml Obers / 1 TL ganzer Kümmel / 1 EL Salz / 250 ml Sauerrahm / 2-3 EL Speisestärke / gemahlener Zimt / beliebige Kräuterblätter / 

 

 

Backrohr auf 180° C Ober-Unterhitze vorheizen / Erdäpfel waschen, trocknen, auf ein Backblech legen und auf mittlerer Schiene ca. 40 min backen bis die Schale knusprig wird / Währenddessen  Wasser mit Obers, Salz und Kümmel zum Kochen bringen und 10 min köcheln / Sauerrahm mit Speisestärke gut durchrühren, in das kochende Obers-Wasser-Gemisch einrühren und 15 min köcheln lassen, bis die Suppe leicht sämig ist / ev. nachsalzen / Brot klein würfeln / Öl in einer Pfanne erhitzen und Brotwürfel darin knusprig braten / Suppe mit Croûtons, Zimt und Kräutern bestreuen, Ofenerdäpfel dazu servieren / TIPP: Bei meiner Oma essen wir die Ofenerdäpfel immer mit der Schale - einfach lecker!! /

Kommentare: 0