Gebackene Spinatknödel

Gebackene Spinatknödel

 

Ingredienzen für Vier:

 

150 g Spinatblätter ( od. aufgetauter und ausgedrückter TK-Blattspinat) / 1 Stk. Zwiebel / etwas Öl / 250 g Knödelbrot (od. altbackenes gewürfeltes Gebäck oder Brot) /  300 ml Milch / 2 Stk. Eier / Salz & Pfeffer / ca. 200 ml Obers (je nach Größe der Auflaufform) / 150 g würzigen Käse /

 

Spinatblätter in Salzwasser kurz blanchieren, abgießen und gut ausdrücken / Spinat klein schneiden / Zwiebel klein schneiden / Zwiebel in etwas Öl anschwitzen / mit Milch ablöschen / Knödelbrot in einer Schüssel salzen und pfeffern / Spinat und Zwiebel-Milchmischung zugeben / alles gut durchmischen und ca. 15 min anziehen lassen / aus der Masse kleine Knödel formen und in eine befettete Auflaufform setzen / Obers eingießen / mit geriebenen Käse bestreuen / Knödel ca. 30 min bei 180° C backen bis sie knusprig sind / TIPP: Reiche einen knackigen Salat zu den Knödeln! /

Kommentare: 0