Warmer Hirsesalat

Warmer Hirsesalat

 

Ingredienzen für Vier:

 

1 Tasse (250 ml) Hirse, 2 Stk. Äpfel, 2 Stk. Karotten, 1/2 Stange Lauch, Saft von 1/2 Zitrone, 200 g Schafkäse, beliebig Walnüsse, frische Kräuter, Öl, Balsamico, 2 EL Honig, Salz & Pfeffer

 

 

 

 GETREIDE-LIEBE … ein herbstlicher Gesundheitskick ...

  • Hirse heiß abschwemmen und in doppelter Menge Wasser ca. 3 min kochen
  • beiseite stellen und zugedeckt nachquellen lassen, bis das Wasser aufgesogen und die Hirse weich ist
  • währenddessen Äpfel vom Kerngehäuse befreien, vierteln und in kleine Stücke schneiden
  • Karotten raspeln und Lauch klein schneiden
  • Gemüse mit Zitronensaft abmischen, damit es nicht braun wird
  • Schafkäse würfeln, Walnüsse und Kräuter hacken
  • die warme Hirse mit den restlichen Zutaten vermengen (Öl und Balsamico ganz nach Belieben untermengen)

 

TIPP: Zum warmen Hirsesalat passt für Fleischliebhaber ein gebratenes Hühnerfilet ganz wunderbar.

 

Kommentare: 0